Die Teerose

Klappentext 

London 1888, eine Stadt im Aufbruch: Während in den Gassen von Whitechapel das Laster blüht, träumt die 17-jährige Fiona von einer besseren Zukunft. Als Packerin in einer Teefabrik beweist die junge Irin ihr Gespür für die köstlichsten Sorten und exotischsten Mischungen. Doch dann muss Fiona ihren Verlobten Joe verlassen und sich im New York der Jahrhundertwende eine Existenz aufbauen … Spannend und voller Sinnlichkeit erzählt dieser Roman die Geschichte der Fiona Finnegan und einer großen Liebe zwischen Sühne, Mut und Leidenschaft


 

Durch Zufall ist mir diese Reihe in die Hände gefallen, bzw. der erste Band der Reihe. 
Der Klappentext, sowie das Cover, haben mich direkt neugierig gemacht.
Die junge Fiona lebt mit ihrer Familie in London . Sie führen ständig, einen Kampf ums überleben. Das bedeutet, das jeder von ihnen Arbeiten muss, damit am Ende genügend Essen auf dem Tisch steht. Doch bei all dem Leid, hält die Familie zusammen und leben, das Leben wie es kommt. Doch ein schrecklicher Unfall, wirft die Welt von Fiona vollkommen auseinander und plötzlich muss sie die Stadt verlassen und sich durch die Welt kämpfen...
Diese Geschichte, hat mich schon von der ersten Seite an im Griff gehabt.  Das liegt in erster Linie an dem wunderschönen Schreibstil der Autorin. Man hat einfach das Gefühl, das Wasser der Themse riechen , die Geräusche zu hören und die Orte anfassen zu können. Es ist nicht wie ein Buch, dass man liest- Es fühlt sich an, als würde man einen Film schauen. Alles wirkt real und zum Greifen nah. 
Mich hat aber auch die Handlung unglaublich berührt. Die Geschichte eines Mädchens, das sich tapfer durchs leben kämpft und immer zuerst an andere denkt. 


Mein Fazit

Ich bin so begeistert. Dieses ganze Buch war ein hoch und tief meiner Gefühle. Ich glaube, ich habe selten so viel geweint wie bei diesem Buch. Die Spannung, die Achterbahnfahrt der Gefühle, nichts wird unterbrochen und bis zum Schluss durchgezogen. Einfach rundherum perfekt. Ich brauche schnell den zweiten Band.


Will ich kaufen!

Meine Wertung 





Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich auf eure Nachrichten: