Die Schöne und das Biest - Hörbuch


Klappentext 

Eine Fee hat den hartherzigen Prinzen Adam zur Strafe in ein Biest verwandelt und mit ihm alle Schlossbewohner in lebende Haushaltsgegenstände. Dieser Bann kann nur durch die Liebe eines Mädchens gebrochen werden. Als sich die schöne und kluge Belle eines Tages in sein Schloss verirrt, denkt das uneinsichtige Biest jedoch überhaupt nicht daran, sich liebenswert zu verhalten. Kann es dennoch rechtzeitig Belles Liebe gewinnen, bevor das letzte Blatt der magischen Rose fällt und die Schlossbewohner für immer verwandelt bleiben?


Meine Meinung 

Ich hatte das Glück, dieses Hörbuch zu hören. Die schöne und das Biest ist mein absolutes Lieblings Disney Märchen. Ich könne den Film stundenlang schaune. Jetzt das ganze als Hörbuch zu haben, ist ein Traum.
Die Geschichte an wird den meisten bekannt sein. Was aber wichtig ist, ist die Botschaft hinter der Geschichte. Schließlich geht es darum, das es nicht auf die äußerlichen Werte ankommt. Wahre Schönheit kommt von innen. Ich finde gerade diese Botschaft in der heutigen Gesellschaft sehr wichtig. 

Die Sprecherin dieses Märchens, hat eine unglaublich sympatische und angenehme Stimme. Ihr zu lauschen ist wie in einen Traum abzutauchen. Lange habe ich überlegt, woher ich diese Stimme kenne und nach ein paar klicks wusste ich, es handelt sich um die Synchronstimme von Emma Watson.


Mein Fazit

Mich hat dieses Hörbuch verzaubert. Ich wünschte es hätte niemals geendet. Wer dieses Märchen liebt, wird dieses Hörbuch vergöttern. 


  • Mein Dank gilt dem Hörverlag für dieses Rezensionsexemplar



Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich auf eure Nachrichten: