Darian & Victoria - Schwarzer Rauch



Klappentext 

Es vergeht keine Nacht, in der Victoria nicht von ihm träumt. Dem unbekannten Jungen, der ihr vertrauter erscheint als selbst der Mann, neben dem sie schläft. Doch erst in der Nacht des aufgehenden Blutmonds kehren die Erinnerungen an ihre Jugend schlagartig zurück. Daran, wie es begann … Mit achtzehn Jahren denkt man eigentlich darüber nach, was und wer man werden will. Aber Victorias Schicksal wurde schon bei ihrer Geburt entschieden – und nun offenbart. Als Kind des Mondes, Teil eines alten Geschlechts, das schon Götter, Magier, Feen und Vampire hervorgebracht hat, erfährt sie, welche seltene Gabe sie trägt. Und trifft in ihrer Ausbildung auf den ungewöhnlichen Jungen, von dem sie einst träumen wird. Darian.





Nachdem ich einfach mal zuerst das Spin off gelesen habe, war ich echt verdammt neugierig wie diese Reihe überhaupt ihren Anfang gefunden hat. 

Ich bin absolut sprachlos. Stefanie Hasse hat mich schon wieder komplett verzaubert. Nach einigen Schwierigkeiten am Anfang, habe ich mich dann doch super in die Geschichte eingefunden. Der Leser wird nach und nach in die Welt geführt und schon sehr bald, hat man das Gefühl einfach mitten in der Geschichte zu stehen.

De Spannung steigert sich von Seite zu Seite und man merkt genau bei lesen, das noch etwas verdammt großes auf einen zukommt. 
An die beiden Protagonisten musste ich mich ein wenig gewöhnen, aber ich kann euch sagen ihr werdet sie genauso schnell lieben, wie ich es jetzt tue. 

Doch das was mich jetzt am meisten ärgert? Warum dieser Cliffhanger.  Jetzt werde ich direkt den zweiten Teil lesen und all meine anderen Bücher ganz weit an die Seite schieben. Ich muss einfach wissen wie es weitergeht. Ich will erneut eintauchen in den spannenden und unheimlich fesselnden Schreibstil von Stefanie Hasse. Ich will wieder zurück in diese tolle Geschichte.

Mein Fazit

Ein paar Startschwierigkeiten und dennoch ein wundervolles Lesevergnügen.





Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich auf eure Nachrichten: