Crossfire - Erfüllung


Klappentext 

"Wie ein Blitz, der die Finsternis erhellt, trat Gideon Cross in mein Leben …
Er war attraktiv und charismatisch, kompliziert und leidenschaftlich. Zu diesem Mann fühlte ich mich hingezogen wie zu nichts und niemandem je zuvor. Ich ersehnte seine Berührung wie eine Droge, obwohl ich ahnte, dass sie schmerzen würde. Mühelos legte er die Brüche in meinem Innern offen, denn auch ihn verfolgten Dämonen. Und so waren wir Spiegel, die einander reflektierten - unsere innersten Welten, unsere Begierden … Die Fesseln seiner Liebe verwandelten mich, und ich hoffte, unsere erlittenen Qualen würden uns nicht auseinanderreißen."


Meine Meinung 

Die Crossfire- Reihe ist ja schon ein wenig älter und so konnte ich den dritten Band Nahtlos anschließen. Ich bin Gideon und Eva total verfallen. 

Leider muss ich sagen, das dieser Teil mit den ersten beiden Teilen nicht mithalten kann. Stellenweise hat man das Gefühl, das so langsam die Luft raus ist. Handlungen werden immer wiederholt und Probleme eigentlich nur durch Sex gelöst. Natürlich ist es ein Buch aus diesem Genre aber so manches mal wünscht man sich eine tiefgründige Handlung dazwischen. Das hat mir in dritten Teil sehr gefehlt. 

Viele Handlungen, waren ja von den ersten beiden Teilen noch offen. So hab ich als Leser darauf gehofft endlich ein paar Antworten zu bekommen. Leider wurden nur noch mehr Fragen gestreut und ich stehe vollkommen ratlos da. 

Die Handlung an sich ist schon interessant und die Geschichte auch bewegend. Es fehlt aber das gewisse Etwas, das den Leser auf Trap hält. Wenn dieser, der letzte Band gewesen wäre, dann wäre es für mich eine total Enttäuschung gewesen. 

Man muss aber auch positiv sagen, das sich sowohl Eva, wie auch Gideon weiter entwickelt haben. Gideon, für mich noch immer ein Rätsel, taut immer weiter auf und auch Eva scheint so langsam einen Platz im Leben zu finden. 

Die Nebengeschichten, waren Interessant und ich hoffe im vierten Teil noch mehr davon lesen zu können. 
Da der Schluss neugierig macht auf den nächsten Teil und ich die Hoffnung habe wieder in den Zauber der Crossfire Reihe zu fallen, werde ich den nächsten Teil definitiv lesen.

Mein Fazit

Leider ein eher enttäuschender Teil. Ich habe viel erwartet aber nur wenig bekommen.

Crossfire - Erfüllung bekommt von mir drei von fünf Schmetterlingsbüchern





Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich auf eure Nachrichten: