Befreie mich




Klappentext 

Kennedy Moore hat Jahre gebraucht, um ihr Leben wieder zu ordnen, nachdem Reese Spencer es zerstört hatte. Heute ist sie stark und unabhängig und verfolgt ihren Traum – Tänzerin zu werden. Da taucht eines Tages Reese auf und verspricht ihr, ein Vortanzen zu arrangieren. Kennedy muss nichts weiter tun, als hart zu arbeiten und Reese zu widerstehen. Klingt gar nicht so schwer, oder?



Meine Meinung 

Der  zweite Band der All the Pretty lies Reihe. Der erste Band rund um Sloane und Hemi hat mich wirklich begeistert und ich war gespannt, wie die Autorin den zweiten Band geplant hat. In diesem Teil geht es um Reese, dem Bruder von Hemi, und Kennedy. Sie ist ein neuer Charakter in dieser Geschichte. Beide haben eine gemeinsame Vergangenheit und sich dann für Jahre nicht mehr gesehen. 
Durch einen Zufall treffen beide wieder aufeinander. Schnell ist klar, das alte Gefühle wieder aufflammen. Doch die Vergangenheit lässt beide nicht los. 

Der zweite Band geht in eine ganz andere Richtung. Alles erscheint reifer und Erwachsener. Mir persönlich hat er gut gefallen, auch wenn er mit dem ersten Teil nicht so ganz mithalten konnte. Reese ist als Protagonist nicht der Sympatischste Mensch. Das war mir schnell klar und so ist es mir teilweise recht schwer gefallen von ihm zu lesen. 
Kennedy hingegen hat mich begeistert und ich habe sie sehr lieb gewonnen.  Sie ist taff und weiß genau was sie will.

Die Story, ist toll. Die Geschichte mal so ganz anders, aber an manchen Stellen sehr vorhersehbar. 
Der Schreibstil ist erfrischend und fesselnd.  Leider hat mir so manches mal die tiefe in der Geschichte gefehlt. Dialoge flachten schnell ab und hatten noch ordentlich potenzial nach oben.

Die immer wieder wechselnden Perspektiven waren gut umgesetzt. Man merkte auch ohne die Überschriften zu lesen, in welcher Perspektive man sich gerade befindet und das hat mich begeistert. 


Mein Fazit

Alles in allem ein netter zweiter Teil. Ich hoffe das die Autorin im dritten Teil noch einmal eine Schippe drauf legt.

Der Zweite Band dieser Reihe bekommt von mir vier von fünf Schmetterlingsbüchern








Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich auf eure Nachrichten: