Das Bündnis der Talente - Die Macht des Orients




Details zum Buch 

  • Autor : Mira Valentin --> Infos
  • Veröffentlichung : 09.03.2016
  • Verlag : Bittersweet
  • ISBN:  9783646602111 
  • Seitenzahl : 230 Seiten (E-Book)
  • Preis: 2,99 Euro
  • Kaufen --> hier !


Klappentext


**
Wenn sie ihren Winterschlaf halten,
schläft die Gefahr mit ihnen.
Doch mit dem erwachenden Frühling
erwacht auch ihre Gier nach Gefühlen...

**
Melek ist schon lange kein gewöhnliches Mädchen mehr. Bis ebend noch eine Außenseiterin, steckt sie nun mitten in einer Armee, deren Bündnis die Menschheit zusammen hält. Jede ihrer Entscheidungen beeinflusst den Lauf der Welt. Und jedes ihrer Gefühle kann sie zerrütten.

Im Herzen ist sie ein Volltreffer.
Aber wem gehört ihre Seele?

**
Sie opfern ihr Leben für das Wohlergehen von anderen, kämpfen bis zur Erschöpfung und trainieren bis zum Morgengrauen. Doch im Krieg gegen die verführerischsten Wesen der Welt müssen sie vor allem eins können: den eigenen Gefühlen nicht unterliegen. Wer das nicht kann, der verliert alles, was ihn ausmacht. Die Gabe der TALENTE.

Melek weiß das.
Aber Wissen ist nicht genug.

**

Meine Meinung 

Hier ist Teil vier für euch:

Worum geht es:  Nach dem Teichfest versuchen alle mit dem Verlust umzugehen und sich an Eriks neue Rolle zu gewöhnen. Die Wichtigste Aufgabe für alle: Erik zu beschützen. Da die Dschinn im offiziellen Winterschlaf sind, erscheint die Aufgabe einfach und es sieht so aus als hätten sie genügend Zeit, den neuen Muskelprotz zu Intigrieren, Beziehungen zu festigen und sich einen Plan zu überlegen. Doch es kommt anders als sie glauben. Schließlich rechnet niemand mit der Gefahr aus den eigenen Reihen...

Das Cover: Diesmal bekommt das Cover eine neue Farbe. Es ist Blau. Ansonsten ist es das gleiche wie immer und ich liebe es nach wie vor.

Fakten:   Aus Meleks Sicht lesen wir auch den vierten Teil und ich bin so glücklich endlich wieder was über meine geliebten Talente lesen zu dürfen. Wie lang einfach vier Wochen sein können. Aber um so schöner war es erneut in die Welt abtauchen zu dürfen. Mit einem kleinen Zeitsprung startet der Leser in den vierten Teil. Die Dschinn sind im Winterschlaf und alle Augen auf Erik gerichtet. Wir starten direkt mit einem von mir geliebten Mekob Moment (Danke <3 ). Auch begrüßen wir ein neues Talent und sie ist so genial. Schon bei der ersten Begegnung wusste ich, das ich sie lieben werde. Dafür hat die liebe Sylvia ein paar Sympathiepunkte verloren, zumindest am Anfang und an dieser Stelle oute ich mich offiziell als Tina-Fan. Ich mochte sie von Anfang an und ja mittlerweile ist daraus mehr als mögen geworden. Den eingebauten Ortswechsel und das kennenlernen der "Wichtigen Personen" aus der Armee, finde ich absolut gelungen. Dieses Buch steckt wieder voller Überraschungen und in manchen Momenten wusste ich nicht ob ich lachen oder weinen soll. Mira Valentin weiß wirklich wie sie ihre Leser vollkommen aus der Bahn werfen kann. Gerade wenn man denkt, alles wird gut, BÄM! Der Wahnsinn. 

Mein Fazit

Ich liebe es. Nachdem wir im dritten Teil mit einem Cliffhanger zurück gelassen wurden, habe ich die Tage und zum Schluss die Minuten gezählt. Ich sitze hier und bin vollkommen fertig. Mein Gedanken im Kopf drehen sich und ich überlege hin und her wie es weitergeht. Ich  stelle mir die Frage: WIE SOLL ICH ES BIS APRIL AUSHALTEN!
Ich brauche mehr, ich brauche Antworten und ich bin verliebt. Nicht nur in Jakob ;) Ich bin verliebt in deine Bücher Mira Valentin.

Schon bald geht es weiter mit: merkt euch den 13.April!

Da gibt es nichts zu Überlegen 5 von 5 Schmetterlingsbüchern



Kommentare :

  1. Hey Caro :)

    Ich leide mit dir. Zusammen schaffen wir es bis April ^^

    ~ Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bald schon können wir weiterlesen :) Ein Termin der rot Markiert ist in meinem Kalender <3

      Löschen

Ich freue mich auf eure Nachrichten: