Rush of Love *Erlöst*





 Details zum Buch 

  • Autor :Abbi Glines
  • Veröffentlichung : 25.06.2013
  • Verlag : Piper
  • ISBN: 9783492304375
  • Serie: Rosemary Beach Reihe
  • Seitenzahl : 272 Seiten
  • Preis:  8,99 Euro

Klappentext 

Blaires Welt bricht mit einem Schlag zusammen. Alles, was sie für wahr hielt, ist nichts als Lüge. Sie weiß, dass sie niemals aufhören wird, Rush zu lieben. Sie weiß aber auch, das sie ihm niemals verzeihen kann. Sie versucht, ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen. Ohne ihn. Bis ihre Welt erneut erschüttert wird. Doch was tun, wenn der Mensch, der einem am tiefsten verletzt hat, der Einzige ist, dem man noch vertrauen kann?


Meine Meinung 

Band 2 der Rosemary Beach Reihe. Ich war vom ersten Band schon so begeistert und bin mit voller Hoffnung in die Fortsetzung eingestiegen. 
Ich persönlich bin nicht enttäuscht worden. Blaire steht wieder ganz am Anfang und muss sich mit einer schwierigen Situation auseinander setzten. Rush versucht Blaire mit aller Macht von seiner Liebe zu ihr zu überzeugen. Er lässt nichts unversucht und man leidet stellenweise richtig mit ihm.  Als Blaire wieder zurückkehrt, wenn auch für sie feststeht das dieses nur für eine kurze Zeit ist, nimmt sich Betty ihrer an.(Ich finde es super das wir in diesem Buch mehr von Betty erfahren, den sie hat einen super Character  und ich bin mir ziemlich sicher das wir noch viel mehr von ihr hören werden). Trotz Rush versuche Blaire zurück zu gewinnen, kann Blaire den Gedanken nicht vergessen, nicht in diese Welt zu gehören. Dieser Gedanke wird auch durch Rush Schwester Nan weiter bestärkt, die ihr das Leben deutlich schwerer macht.
Durch einen erneuten Schicksalsschlag werden die Karten aber neu gemischt.

Ich bin sehr begeistert, in diesem Buch, die Geschichte aus beiden Blickrichtungen zu lesen. So ist es noch einfach mit den Charakteren zu lachen, zu weinen und zu hoffen. Ich finde den Schreibstil gut und flüssig. Die erotischen Szenen sind wie im ersten Teil Vielzählig aber nicht übertrieben. An keiner Stelle hätte ich dieses Buch an die Seite legen können und so habe ich wieder eine Schlaflose Nacht hinter mir. 

Mein Fazit

Ich bin nicht enttäuscht worden. Im Vorfeld habe ich einige Rezi´s gelesen, habe mich aber von den unterschiedlichen Meinungen nicht abschrecken lassen. Darüber bin ich jetzt sehr froh. Die Geschichte von Rush und Blaire ist wunderschön und ich fiebere dem dritten Band entgegen. 
            

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich auf eure Nachrichten: