Die Talente-Reihe: Das Geheimnis der Talente- Das Zeichen der Dschinn



Details zum Buch 

  • Autor : Mira Valentin
  • Veröffentlichung : 13.01.2016
  • Verlag : Bittersweet
  • ISBN:  9783646602098
  • Seitenzahl : 179 Seiten (E-Book)
  • Preis: 2,99 Euro
  • Kaufen --> hier !


Klappentext


**Traue niemandem, der dich küssen will...**

Es ist nur wenige Tage her, seitdem Melek der Armee der Talente beigetreten ist, und doch ist ihr Leben bereits ein vollkommen anderes geworden. 
Ihr Dasein unterliegt nun einer Palette strenger Regeln: Sie darf niemanden ihre wahre Identität zeigen, sie darf niemanden küssen, sie darf niemanden verraten, wo sie ihre Nächte verbringt. Dass deren Einhaltung ausgerechnet von Jakob eingefordert wird, dem charismatischen Jungen, der Melek je begegnet ist, macht es für sie nicht gerade einfacher. Schon gar weil Erik, der mehr als nur einen guten Freund darstellt, ihrem Geheimnis dicht auf der Spur ist...

Meine Meinung 

Nachdem ich den ersten Teil quasi verschlungen habe, konnte ich es kaum erwarten und habe mir den zweiten Teil gekauft und auf mein E-Book gepackt. Ich wurde nicht enttäuscht.

Worum geht es: Nachdem Melek gezeichnet und somit vollwertiges Mitglied der Talente ist, fangen die Probleme für sie erst richtig an. Ihre Probleme in der Schule mit den anderen Mitschülern werden noch größer und auch mit ihren Eltern hat sie zu kämpfen. Der ständige Spagat zwischen Lüge und Wahrheit wird immer schwerer für sie. Sie führt einen inneren Kampf mit ihren Gefühlen. Die Spannung zwischen Jakob, Eric und ihr wird immer größer und plötzlich erscheint auch noch eine vierte Person auf der Bildfläche, die alles ändern könnte. Gemeinsam mit den anderen Talenten bereitet sie sich auf das letzte große Fest des Jahres vor, bei dem die Dschinn die Möglichkeit haben sich für den Winter zu wappnen. Eine große Katastrophe bahnt sich an und Melek muss sich entscheiden wem gegenüber sie loyal ist. Doch bevor sie diese Entscheidung treffen kann.... Tja das möchtet ihr jetzt gerne wissen :-)  Doch genauso wie ich müsst ihr euch gedulden und auf den dritten Teil warten ;-)

Auch dieses Band wurde wieder aus der Sicht von Melek geschrieben, was ich großartig finde. So ist es leicht ihre Gedanken und Gefühle nachzuvollziehen. 
In diesem Band spielen außer Melek, Jakob und Eric auch das Orakel Sylvia und ein neuer Charakter Namens Levian eine große Rolle.  Ich hatte ja schon im ersten Band auf eine Liebesbeziehung gehofft und gerade als ich dachte es wäre soweit wurde wieder alles anders. Ich bin begeistert wie die Autorin es schafft mich selbst in ein totales Gefühlschaos zu stürzen. Selbst ein paar Tränchen habe ich verdrücken müssen, so habe ich mitgefiebert. 


Mein Fazit

Band zwei hat nochmal einen drauf gesetzt. Selbst als ich es fertig gelesen habe, hat es mich nicht losgelassen und ich habe mich mehrfach dabei erwischt wie meine Gedanken wieder zu der Geschichte gewandert sind. Ich bin total begeistert, das wir mehr über die Geschichte der Dschinn aber auch der ehemaligen Talente erfahren durften. Viele Fragen wurden mir beantwortet und neue Fragen sind aufgetaucht. Ich freue mich schon sehr auf Band drei und kann den 10.Februar kaum erwarten. Den dritten Teil habe ich schon vorbestellt und ich werde ihn genauso verschlingen. Ich kann nur jedem der Band eins gelesen hat auch Band zwei zu lesen und die Wunderschöne Geschichte von Melek und den anderen Talenten weiterzuverfolgen.  Auch hier gibt es wieder volle Punktzahl.



Habt ihr das Buch gelesen? Freue mich über Kommentare und bin auf eure Meinung gespannt =) 

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich auf eure Nachrichten: